Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Beisetzung des Ehrenmitglieds des DDB , Dr. Heinrich Schneider

Mitteilung aus dem Landesvorstand des DDB LV Brandenburg e.V.

 

die Beisetzung des Ehrenmitglieds des DDB, Dr. Heinrich Schneider, hat am 26.08.2022 auf dem Städtischen Friedhof in Prenzlau mit 65 Trauergästen stattgefunden. Es wurden auch seine großen Verdienste im Land Brandenburg gewürdigt.

 

Die Leitungsmitglieder der Diabetiker - Selbsthilfegruppe Blankenfelde-Mahlow, Siegmund und Erika Schneider, Maria Tirrog und Raimund Bayer, sowie der ehemalige Vorsitzende des Landesverbandes des DDB, Wilfried König, nahmen an der Trauerfeier teil und legten das Grabgesteck mit den Schleifen


"Letzter Gruß vom Landesverband des DDB und der Diabetiker-SHG Blankenfelde-Mahlow"


zu Ehren von "Heinz" - wie er von Freunden liebevoll genannt wurde - neben seinem festlich geschmückten Sarg als Dank dafür nieder, dass er viele Jahre ehrenamtliche Arbeit zum Nutzen vieler Diabetiker im Land geleistet hat.

 

Beisetzung des Ehrenmitglieds des DDB , Dr. Heinrich Schneider

 

Erika und Siegmund Schneider
Leitung SHG Blankenfelde - Mahlow

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 03. September 2022

Weitere Meldungen

Video zur Bildungsreise nach Rheinsberg zur Rehaklinik Hohenelse (17.6.24)

In der Mediathek und auf Youtube kann nun das Video über die Bildungsreise nach Rheinsberg ...

Bildungsreise nach Birkenwerder der SHG Blankenfelde-Mahlow und Bernau

  Eine sehr gelungene Exkursion  33 Diabetiker und Interessierte aus Brandenburg und ...